Juli 23, 2024

Richtige Verwendung steriler Handschuhe für maximalen Schutz

Sterile Handschuhe sind in jedem medizinischen Umfeld unverzichtbar, da sie eine schützende Barriere zwischen Patienten und medizinischem Personal bilden. Bei richtiger Verwendung spielen sie eine entscheidende Rolle beim Schutz beider Parteien vor der Verbreitung von Keimen, Bakterien und anderen Verunreinigungen. Im Folgenden finden Sie einen Leitfaden zur korrekten Verwendung steriler Handschuhe für maximalen Schutz. 

Wählen Sie den richtigen Typ

Der erste Schritt zur korrekten Verwendung steriler Handschuhe ist die Wahl des richtigen Typs. Es gibt verschiedene Arten von sterilen Handschuhen, darunter Latex-, Vinyl- und Nitrilhandschuhe. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile, daher ist es wichtig, den Typ zu wählen, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. 

sterile Handschuhe

Prüfen Sie auf Beschädigungen

Bevor Sie sterile Handschuhe anziehen, sollten Sie sie auf Beschädigungen wie Risse, Einstiche oder Löcher überprüfen. Wenn sie beschädigt sind, sollten Sie die Handschuhe ausrangieren und durch ein neues Paar ersetzen. 

Richtiges Anziehen

Nach der Auswahl des richtigen Handschuhtyps und der Überprüfung auf eventuelle Schäden ist es wichtig, die Handschuhe richtig anzuziehen. Dazu müssen die Finger in die Handschuhe gesteckt und die Handschuhe dann über den Unterarm und den Arm gezogen werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Handschuhe gut, aber nicht zu fest sitzen.

Wechseln Sie die Handschuhe während des Eingriffs

Bei medizinischen Eingriffen ist es wichtig, die Handschuhe zwischen den einzelnen Schritten zu wechseln. Dadurch wird verhindert, dass Keime und Bakterien von einem Patienten zum anderen übertragen werden. Außerdem ist es wichtig, für jeden neuen Patienten ein neues Paar Handschuhe zu verwenden. 

Handschuhe ordnungsgemäß ausziehen

Nach Abschluss der Behandlung ist es wichtig, die Handschuhe ordnungsgemäß auszuziehen. Dazu müssen die Handschuhe auf links gedreht und abgezogen werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Außenseite der Handschuhe nicht berührt wird. Dadurch wird verhindert, dass Bakterien oder Verunreinigungen aus den Handschuhen mit Ihrer Haut in Berührung kommen. 

sterile Handschuhe

Entsorgen Sie die Handschuhe ordnungsgemäß

Schließlich ist es wichtig, die Handschuhe ordnungsgemäß zu entsorgen. Dazu gehört, dass Sie die Handschuhe in einen dafür vorgesehenen Behälter geben und sie gemäß den Vorschriften Ihrer Einrichtung entsorgen. Außerdem ist es wichtig, dass Sie sich die Hände mit Wasser und Seife waschen, bevor Sie die Handschuhe ausziehen. 

Die korrekte Verwendung steriler Handschuhe ist wichtig, um sich und Ihre Patienten vor Keimen, Bakterien und anderen Verunreinigungen zu schützen. Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, können Sie bei der Verwendung steriler Handschuhe maximalen Schutz gewährleisten.